Scheidungskinder als Herausforderung für den evangelischen Religionsunterricht an Grundschulen

Hat eine Ehescheidung einen Einfluss auf die religiöse Entwicklung des Kindes? Und vor welchen Herausforderungen steht der evangelische Religionsunterricht in der Grundschule durch die Zunahme von Scheidungskindern? In einer empirischen Untersuchung wird das Verhältnis zur Religion von Scheidungskin...

Author: Linnemann, Mareike
Division/Institute:FB 01: Evangelisch-Theologische Fakultät
Document types:Book
Media types:Text
Publication date:2011
Date of publication on miami:27.06.2011
Modification date:28.03.2014
Series:Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster / Reihe XXV, Bd. 2
Edition statement:[Electronic ed.]
Source:Teilw. zugl.: Münster, Univ., Masterarbeit, 2010
Subjects:Scheidungskinder; Ehescheidung; Religionsunterricht; Religionspädagogik; Grundschule; Glaubensentwicklung; Kind
DDC Subject:200: Religion
230: Christentum, Christliche Theologie
License:InC 1.0
Language:German
Notes:Auch im Buchhandel erhältlich: Scheidungskinder als Herausforderung für den evangelischen Religionsunterricht an Grundschulen / von Mareike Linnemann. - Münster : Monsenstein und Vannerdat, 2011. - 270 S. (Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster : Reihe XXV, Impulse zur evangelischen Religionspädagogik : Bd. 2), ISBN 978-3-8405-0043-5, Preis: 17,- EUR
Format:PDF document
ISBN:978-3-8405-0043-5
URN:urn:nbn:de:hbz:6-33489639597
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-33489639597
Digital documents:masterarb-linnemann-buchblock.pdf

Hat eine Ehescheidung einen Einfluss auf die religiöse Entwicklung des Kindes? Und vor welchen Herausforderungen steht der evangelische Religionsunterricht in der Grundschule durch die Zunahme von Scheidungskindern? In einer empirischen Untersuchung wird das Verhältnis zur Religion von Scheidungskindern und Nicht-Scheidungskindern verglichen, um Elemente darzulegen, welche die religiöse Entwicklung eines Scheidungskindes beeinflussen können. Daraus resultierend werden Überlegungen aufgeführt, wie im Religionsunterricht in der Grundschule mit dieser Thematik umgegangen werden könnte, um die Scheidungskinder in ihrer religiösen Entwicklung zu unterstützen.