Erweiterte Suche

Jenseits des cultural turn

Regionale Aspekte von DaF am Beispiel Korea

Auslands-DaF leidet stets unter der Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis. ‚Exportierte‘ Konzepte gelten in der Regel als Diktat und sind schwer zu integrieren. Mit der Tendenz der Kulturkundisierung der Germanistik wird in Korea Schritt gehalten. Der DaF-Unterricht wird aber nach wie vor dem Zufall überlassen. Davor warnt die Autorin und appelliert an die DaFler in Deutschland, die Bedürfnisse des Auslands wahrzunehmen.

Titel: Jenseits des cultural turn
Untertitel: Regionale Aspekte von DaF am Beispiel Korea
Weitere Titel Jenseits des culturul turn
Verfasser: Choi, Young-Jin GND
Organisation: Sprachenzentrum
Dokumenttyp: Artikel
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2005
Publikation in MIAMI: 24.08.2006
Datum der letzten Änderung: 12.04.2016
Zeitschrift/Periodikum: Papers in applied linguistics Münster / 23 (2005)
Schlagworte: DaF-Unterricht; Korea; DaF-Curriculum; Rückgang des Deutschlernens; Lehr-/Lernmaterial
Fachgebiete: Sprache
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-51659667539
Permalink: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-51659667539
Onlinezugriff: