Das Internet in der Biologielehrerausbildung - ein Zwischenbericht

Auch in der universitären Lehre nimmt die Bedeutung des Internet ständig zu. Im Beitrag werden verschiedene Möglichkeiten beschrieben, wie das world wide web schon heute in der Biologielehrerausbildung eingesetzt wird. Vorgestellt werden internetunterstützte Lehre und verschiedene Formen der interne...

Authors: Bauer, A.
Graf, Dittmar
Division/Institute:FB 13: Biologie
Document types:Article
Media types:Text
Publication date:2002
Date of publication on miami:21.07.2003
Modification date:16.09.2015
Source:Berichte des Institutes für Didaktik der Biologie, 11 (2002), S. 61-75
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Internet; Biologie; Lehrerausbildung; Lernen; Biologiedidaktik; WBT; Teleteaching
DDC Subject:370: Bildung und Erziehung
License:InC 1.0
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-85659544201
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-85659544201
Digital documents:grafbaue.pdf

Auch in der universitären Lehre nimmt die Bedeutung des Internet ständig zu. Im Beitrag werden verschiedene Möglichkeiten beschrieben, wie das world wide web schon heute in der Biologielehrerausbildung eingesetzt wird. Vorgestellt werden internetunterstützte Lehre und verschiedene Formen der internetgestützten Lehre, wie Teleteaching, Expertensysteme, virtuelle Seminare und WBT.