Erweiterte Suche

Religiöse Sinnstiftung jenseits kirchlich-dogmatischer Vorgaben

Der Beitrag beleuchtet das Verhältnis von Religion und Moderne sowie die Vielschichtigkeit der religiösen Entwicklung im 20. Jahrhundert. Auf dieser Basis werden die Bedingungen der Sinnstiftung in modernen säkularen Gesellschaften skizziert und anschließend an Formen religiöser Sinnstiftung von Jugendlichen konkretisiert.

Titel: Religiöse Sinnstiftung jenseits kirchlich-dogmatischer Vorgaben
Verfasser: Gärtner, Christel GND
Dokumenttyp: Teil eines Buchs
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2016
Publikation in MIAMI: 11.01.2018
Datum der letzten Änderung: 11.01.2018
Quelle: Eckholt, Margit; Siebenrock, Roman A.; Wodtke-Werner, Verena (Hrsg.): Die große Sinnsuche. Ausdrucksformen und Räume heutiger Spiritualität. Ostfildern : Matthias Grünewald Verlag, 2016, ISBN: 978-3-7867-3074-3, S. 87-100
Schlagwörter: Verhältnis von Religion und Moderne; Jugendliche Religiosität; Bedingungen von Sinnstiftung in säkularen Gesellschaften; Exzellenzcluster Religion und Politik
Cluster of Excellence Religion and Politics
Fachgebiete: Allgemeine Sammelwerke, Zitatensammlungen; Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
Sprache: Deutsch
Anmerkungen: Die Veröffentlichung erfoglt mit freundlicher Genehmigung des Grünewaldverlags.
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-99189400895
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-99189400895
Onlinezugriff: