Fußballfan auf Schienen : Ergebnisse einer Fahrgastbefragung im ÖPNV

Die Veröffentlichung stellt die Ergebnisse einer Befragung von Fahrgästen im SPNV (Schienenpersonennahverkehr) dar, die in fünf Regionen in Deutschland (Ruhrgebiet, Rheinland, Bremen, Dresden, Minden) im Sommer durchgeführt wurde. Datengrundlage sind gut 1500 durchgeführte Interviews (persönliche In...

Authors: Ziesmann, Tim
Amtsberg, Jana
Dierschke, Thomas
Heyse, Marko
Weischer, Christoph
Division/Institute:FB 06: Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Document types:Working paper
Media types:Text
Publication date:2017
Date of publication on miami:08.12.2017
Modification date:09.03.2020
Source:BEMA Working Papers, Ausgabe 5
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:SPNV; Fahrgäste; Befragung; quantitative Daten; Einstellung zum Fußball; Sicherheit
DDC Subject:300: Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
License:CC BY 3.0 DE
Language:German
Notes:Stand: November 2017
Format:PDF document
ISBN:978-3-946903-05-5
URN:urn:nbn:de:hbz:6-40229700763
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-40229700763
Digital documents:working_paper_bema_2017_5.pdf

Die Veröffentlichung stellt die Ergebnisse einer Befragung von Fahrgästen im SPNV (Schienenpersonennahverkehr) dar, die in fünf Regionen in Deutschland (Ruhrgebiet, Rheinland, Bremen, Dresden, Minden) im Sommer durchgeführt wurde. Datengrundlage sind gut 1500 durchgeführte Interviews (persönliche Interviews auf insg. 28 Strecken, Zufallsauswahl der Befragten in Anlehnung an Random-Route-Verfahren. Die Befragung behandelt die Themen Nutzungsverhalten SPNV, Einstellung zum Fußball, Sicherheitswahrnehmung, Vermeidungsverhalten. Damit werden wissenschaftlich fundierte Daten zu diesen Themen vorgestellt, die in dieser Form bisher noch nicht vorliegen. Die Ergebnisse werden in kurzen Texten und in Form von Häufigkeitstabellen vorgestellt. Die Erhebungen fanden im Rahmen des vom BMBF geförderten Projekts „SiKomFan“ statt.