Erweiterte Suche

Elektrochemische Darstellung von Komplexen der IVB-Metalle in aprotischen Lösungsmitteln unter Auflösung der kompakten Metalle und katalytische Anwendung eines Vertreters

Die im AK Grobe entwickelte Methode der "Elektrochemischen Metallatomsynthese" wurde mit Erfolg auf die Metalle Titan, Zirkonium und Hafnium angewandt. Der Reaktionsstern auf S. 247 der vorliegenden Arbeit dokumentiert die Ergebnisse für Titan. Aus anodisch aufgelösten Titanelektroden wurden die Komplexe Cp2TiCl2, Cp2Ti(CO)2, [CpTi(CO)4]- sowie [C5Me5]2TiCl2 und [C5Me5]2Ti(CO)2 dargestellt. Das Cp2Ti(CO)2 wurde für literaturbekannte Katalysen unmittelbar nach der Synthese verwendet. Wichtig sind vor allem zwei Fakten: 1) Die Synthese von Cp2TiCl2 und Cp2Ti(CO)2 ist als Eintopf-Verfahren bei Verfügbarkeit der apparativen Voraussetzungen (Hochdruck-Elektrolysezelle, hier ergänzt durch die Hochdruck-IR-Zelle) den bekannten chemischen Syntheseverfahren überlegen. 2) Die Reaktionsbedingungen bei der elektrochemischen Synthese der Titan-Verbindungen ließen sich nach gezielter Anpassung auf die entsprechenden Umsetzungen von Zr- und Hf-Anoden übertragen. Mit Sicherheit läßt sich dieses Verfahren auch mit Erfolg auf andere d-Elemente und ggfs. auf die Lanthanoid-Reihe übertragen.

Titel: Elektrochemische Darstellung von Komplexen der IVB-Metalle in aprotischen Lösungsmitteln unter Auflösung der kompakten Metalle und katalytische Anwendung eines Vertreters
Verfasser: Beckmann, Roland
Gutachter: Grobe, Joseph Normdaten
Organisation: FB 12: Chemie und Pharmazie
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2002
Publikation in MIAMI: 20.06.2013
Datum der letzten Änderung: 13.06.2016
Schlagwörter: Anodische Metallauflösung; Elektrochemie; Hochdruck-IR; Katalyse; kathodische Komplexbildung; Synthese; Titan- (Zirkonium-; Hafnium-) carbonylderivate
Fachgebiete: Chemie
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-86359408147
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-86359408147
Onlinezugriff:
Download: ZIP-Datei