Erweiterte Suche

Unterwegs in der eigenen Fremde

Deutschlandreisen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Bisher lag der Schwerpunkt itinerarischer Texte und der Reiseliteraturforschung auf Diskursen des Fremden. In der deutschen Gegenwartsliteratur der letzten zwei Jahrzehnte findet sich jedoch eine ‚Renaissance’ der Reiseliteratur im Paradigma ‚Deutschlandreise’. Die Arbeit verfolgt eine literaturwissenschaftliche Analyse von Erzählungen, Berichten und Romanen deutschsprachiger Autoren, in denen durch die wiedervereinigte Bundesrepublik – und somit ausschließlich durch das eigene Land fernab exotischer Koordinaten – gereist wird. Der Beitrag eröffnet ein unerschlossenes Feld für die Reiseliteraturforschung. Die Reisetexte über Deutschland sind literarische Erfahrungsversuche sich mit der eigenen Fremde, das heißt einer Idee von Heimat und deutscher Identität, die sich im globalen Zeitalter stark verändert (hat), vertraut zu machen. Die Deutschlandreisen verbinden auf besondere Weise das posttouristische Reisen und die Problematik heutiger Eigen- und Fremdwahrnehmung im Kontext beschleunigter und dynamischer Raumtopografien.

Titel: Unterwegs in der eigenen Fremde
Untertitel: Deutschlandreisen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur
Verfasser: Schaefers, Stephanie
Gutachter: Ribbat, Ernst Normdaten
Organisation: FB 09: Philologie
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2010
Publikation in MIAMI: 25.04.2010
Datum der letzten Änderung: 07.06.2016
Reihe Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster / Reihe XII ; 2
Schlagwörter: Reiseliteratur; Deutschlandreise
Fachgebiete: Deutsche und verwandte Literaturen
Sprache: Deutsch
Anmerkungen: Auch im Buchhandel erhältlich: Unterwegs in der eigenen Fremde : Deutschlandreisen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur / von Stephanie Schaefers. - Münster : Monsenstein und Vannerdat, 2010. - 329 S. (Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster : Reihe XII ; Bd. 2), ISBN 978-3-8405-0009-1, Preis: 19,50 EUR
Format: PDF-Dokument
ISBN: 978-3-8405-0009-1
URN: urn:nbn:de:hbz:6-28419411496
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-28419411496
Onlinezugriff:
Inhalt:
I. EINLEITUNG ...........7
1. Problemstellung und Forschungsstand ...........7
2. Ziel, Vorgehen und Textauswahl der Untersuchung ...........16
3. Wo endet die Reise? ...........26
II. REISEVORBEREITUNGEN ...........31
1. Reiseliteratur: Eine literarästhetische Annäherung ...........31
1.1 Das literarische Verfahren ‚Reisen‘ ...........32
1.2 Move on: Bewegung im Reisen und Schreiben ...........36
2. Zwischen eigen und fremd ...........40
Exkurs 1: In der Heimat heimatlos – Zur literarischen Tradition der Thematik ‚Deutschland‘ ...........46
2.1 Mobile home: Aufbruch in die eigene Fremde ...........57
3. Struktur der Deutschlandreise ...........61
3.1 Aufbruch ...........63
3.2 Unterwegs ........... 65
3.3 Rückkehr als literarisches Reiseziel ...........68
III. DEUTSCHLANDREISE – AUßEN UND INNEN ...........70
1. Von einem, der auszog, die Welt nicht kennen zu lernen: Christian Kracht Faserland ...........70
1.1 Flüchtige Flucht ...........73
1.2 Passant des Augenblicks ...........76
1.2.1 Die Welt ist Pop ...........76
1.2.2 Der kalte Blick ...........81
1.2.3 Leiden am ‚fatherland‘ ...........83
1.2.4 Heimat ist Utopie ...........87
1.3 Heimweh ...........89
1.3.1 Reise ohne Wiederkehr ...........89
Exkurs 2: Auf und davon ‒ Von dem Road-Movie-Dasein der neunziger Jahre ...........92
1.3.2 Ende des literarischen Reisens? ...........97
2. Von einem, der sich zurückzog, um sich kennen zu lernen: Michael Lentz Liebeserklärung ...........100
2.1 Verlassen – über die Grenze gehen ...........101
2.2 Unterwegs: von Z nach A, von A nach B(erlin) ...........103
2.2.1 Gestörte Mobilität ...........103
2.2.2 Das Andere ‒ Du ...........107
2.2.3 Deutschlandliebe – Denk ich an Dich, muss ich an Deutschland denken ...........110
Exkurs 3: Letzte Ausfahrt Heimat (L 85): Heimatreise Kindheit ...........114
2.3 Textreise ...........119
2.3.1 Reise ins Ich und geäußertes Schreiben ...........119
2.3.2 Zwischen den Texten reisen ...........124
2.4 Kein Ankommen ...........129
3. Jetztbewältigung der Posttouristen ...........134
IV. DEUTSCHLANDREISE – KREUZ UND QUER ...........140
1. Draußen im Lande, in der Ferne am Rande: Roger Willemsen Deutschlandreise und
Wolfgang Büscher Deutschland, eine Reise ...........140
1.1 Eintauchen in nächste Nähe ...........141
1.2 Auf Entdeckungsfahrt, auf Er(d)kundungsgang ...........144
1.2.1 Kreuz und quer und rundherum ...........144
Exkurs 4: Reportage-Reisen ...........154
1.2.2 Erinnerungslandschaft ...........161
1.2.3 Weit weg – nach Deutschland ...........164
1.3 Deutschlandporträt und Ich-Erkundung – Der
literarische Reisebericht seit den neunziger Jahren ...........170
2. Der Fremde in der Fremde: Wladimir Kaminer Mein deutsches Dschungelbuch ...........174
2.1 Deutschland, ein Dschungel – Der fremde Blick...........176
2.2 Lost in travelling ...........180
2.2.1 Das Ende der Erzähl-Geografie: Kaminers Reiseberichtform ...........180
2.2.2 Märchenland Deutschland? – Zwischen Authentizität und Fiktion ...........187
Exkurs 5: Autoren auf Dienstreise ...........191
2.3 Zuhause in der eigenen Fremde ...........195
2.3.1 Die Normalität des Fremden ...........195
2.3.2 Migrationsbewegung ...........198
2.4 Von Deutschland nach überall ...........200
3. Deutschlandexpeditionen ...........204
V. DEUTSCHLANDREISE – VON OST NACH WEST ...........208
1. Heim-Suche / Heimat-los: Thomas Rosenlöcher Die Wiederentdeckung des Gehens beim Wandern. Harzreise ...........208
1.1 Alles im Aufbruch ...........210
1.2 Wandernd durch das Lande ...........212
1.2.1 Der ‚ostalgische‘ Blick ...........212
1.2.2 Gegen den Westen ‚angehen...........217
Exkurs 6: Auf Spurensuche in der vertexteten Topografie Harz ...........222
1.2.3 Zwischen ‚Einheitsharz‘ und ‚Superdeutschland‘ ...........228
1.2.4 Ein intertextuelles Reisetagebuch ...........231
1.3 Die Wiederentdeckung seiner selbst ...........232
2. Gefangen in der eigenen (Lebens-)Geschichte: Sten Nadolny Er oder Ich ...........235
2.1 Eine neue Netzkarte ...........237
2.2 ‚On the rail again‘ ...........239
2.2.1 Gegen die Zeit reisen ...........239
Exkurs 7: Rückkehr zur Langsamkeit – Reisen mit der Eisenbahn ...........242
2.2.2 Auf Mephistos Spuren ...........247
2.2.3 Deutschland – kein Thema? ...........249
2.2.4 Ermittlungen gegen die eigene Person ...........253
2.3 Abschied ...........256
3. Abenteuerende ...........260
VI. FREMDE IM EIGENEN LAND ...........264
VII. LITERATUR ...........275
1. Primärliteratur ...........275
2. Sekundärliteratur ...........284