Evaluationsbericht Psychologie 2008 : gemeinsamer Bericht über die Evaluationen der Lehrveranstaltungen, des B.Sc.-Studiengangs, der B.Sc.-Klausuren und der Auslandsaufenthalte im Fach Psychologie im WS 07/08 und SoSe 08

Dieser Bericht verknüpft alle am Fach Psychologie durchgeführten Evaluationen miteinander. Er enthält neben die Daten zur Lehrveranstaltungsevaluation, auch Ergebnisse der ersten Studiengangs- und Prüfungsevaluationen im B.Sc.-Studiengang, sowie eine Umfrage zu geplanten Auslandsaufenthalten. Diesen...

Authors: Thielsch, Meinald
Hirschfeld, Gerrit H. F.
Fischer, Sabine
Steinhoff, Annekatrin
Sidikh, Vera
Division/Institute:FB 07: Psychologie und Sportwissenschaft
Document types:Part of periodical
Media types:Text
Publication date:2008
Date of publication on miami:09.12.2009
Modification date:04.04.2016
Source:Evaluationsbericht Psychologie, 2008
Edition statement:[Electronic ed.]
Source:http://www.uni-muenster.de/PsyEval
Subjects:Psychologie; Evaluation; Lehrevaluation; Prüfungsevaluation; Studiengangsevaluation
DDC Subject:150: Psychologie
License:InC 1.0
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-09459494364
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-09459494364
Digital documents:Evaluationsbericht_Psychologie_2008_public.pdf

Dieser Bericht verknüpft alle am Fach Psychologie durchgeführten Evaluationen miteinander. Er enthält neben die Daten zur Lehrveranstaltungsevaluation, auch Ergebnisse der ersten Studiengangs- und Prüfungsevaluationen im B.Sc.-Studiengang, sowie eine Umfrage zu geplanten Auslandsaufenthalten. Diesen allen ist gemein, dass sie relevante Bereiche abdecken, in denen Studierende in unserem Fach Kompetenzen sammeln. Die Vernetzung dieser bisher teilweise eigenständigen, teilweise auch neuen Evaluationsbereiche soll kurzfristig dazu führen diese verschiedenen Quellen sichtbarer zu machen. Mittelfristig soll dadurch die Qualität der gesammelten Information erhöht werden. Wir erhoffen uns durch die Bündelung der Informationen auch einen einfacheren Überblick für Steuerung und Fortentwicklung im Fach Psychologie geben zu können.