with selected:
2
eine Untersuchung über Beziehungen im fortgeschrittenen Lebensalter
3
Korporatistischer Sozialversicherungsstaat mit konfessioneller Prägung
4
Dargestellt am Beispiel der Imagekampagnen der chemisch-pharmazeutischen Industrie (1987-2003). Eine Inhaltsanalyse
10
Theory and Practice in a Dynamic and Disruptive Environment
The handbook aims to codify, align and disseminate research results that focus on the phenomena of network formation and evolution, the decision support and decision-making, as well as the modelling and planning aimed at coordination of network actors - organizations or individuals – in crisis management. Whereby we refer to crises as disruptive events of significant magnitude, such as natural disasters, acts of terrorism but also disruptive innovation
11
Kommunikative Rationalität und kulturelle Heterogenität
13
die Bauernhäuser der Krummhörn vom 16. bis zum 20. Jahrhundert
19
sozialwissenschaftlicher Diskurs im Rahmen des "Studium im Alter" an der Westfälischen Wilhelms‐Universität Münster Sommersemester 2009
2010
20
Jahrbuch des Zentrums für Niederlande-Studien 2016/17
In den Jahren 2016 und 2017 haben sich sowohl in politischer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht tiefgreifende Veränderungen vollzogen, die in verschiedenen Aufsätzen des vorliegenden Jahrbuchs thematisiert werden. Die ersten Beiträge befassen sich mit politischen Fragen. Im Fokus stehen hierbei unter anderem die niederländische Parlamentswahl vom 15. März 2017, der traditionell besonders komplexe Prozess der Regierungsbildung sowie die Debatten zum Thema Referenden. In weiteren Aufsätzen werden die Folgen des Brexits für Deutschland und die Niederlande beleuchtet, Erfahrungen aus den Niederlanden bei den Versuchen zur Belebung der Innenstädte analysiert sowie der Gastlandauftritt der Niederlande und Flanderns auf der Frankfurter Buchmesse im Jahr 2016 betrachtet. Beim letzten Artikel dieses Jahrbuchs handelt es sich um eine aktualisierte Fassung der Antrittsvorlesung, die der neue Gastprofessor am ZNS, der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Kees van Paridon, im November 2016 gehalten hat.
with selected:
Search Tools: Get RSS Feed