with selected:
61
Working Papers
Das Forschungsvorhaben "Kooperative Sicherheitspolitik in der Stadt" beschäftigt sich mit der kooperativen Organisation und Produktion von Sicherheit in Kommunen in Deutschland. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Forschungsprogramms Forschung für die zivile Sicherheit in der dazugehörigen Förderlinie "Gesellschaftliche Dimensionen der Sicherheitsforschung" gefördert. Untersucht werden lokale Kooperationen von z.B. Polizei, Kommune, Privatwirtschaft und zivilgesellschaftlichen Organisation, die in Kriminalpräventiven Räten oder Ordnungspartnerschaften über die Verbrechensverhütung und Sicherheitsproduktion beraten und ihre Handlungen koordinieren.
62
66
Rezeption von und Wissenserwerb durch informations- und unterhaltungsorientierte Politikformate für Grundschulkinder
67
Europapolitische Leitbilder in der Konservativen Partei, Labour Partei und Liberaldemokratischen Partei von Maastricht bis Nizza
70
Studie zur Sprachbegabung von Schülerinnen und Schülern an einem Münsteraner Gymnasium
72
Ausgewählte Schulungsinhalte für Akteure der nachhaltigen, entwicklungsbezogenen und gemeinwesenorientierten Bildungsarbeit unter besonderer Berücksichtigung Simbabwes
73
Grundmuster eines politischen Diskurses zwischen Hoffnung und Enttäuschung
79
Einfluss kommunaler Entscheidungsträger auf Beteiligungsergebnisse am Beispiel LiquidFeedback
with selected:
Search Tools: Get RSS Feed