with selected:
1
Das Institut für Organisationsökonomik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster veröffentlicht monatlich ein Diskussionspapier. Das Institut für Organisationsökonomik befasst sich in seiner Forschung theoretisch sowie empirisch mit Organisationen in ihren vielfältigen Formen aus ökonomischer Perspektive. Es werden sowohl gewinnorientierte Unternehmen als auch Non-Profit-Organisationen (NPOs) sowie öffentliche Betriebe analysiert. Schwerpunkte der Diskussionspapiere des Instituts sind Corporate Governance, Euro(krise), Hochschulmanagement, Insolvenz, Personal(ökonomik), Sportökonomik sowie Wirtschafts- und Unternehmensethik.
The Institute for Organisational Economics at the University of Münster publishes a discussion paper every month. In its research, the Institute for Organisational Economics examines theoretically and empirically organisations in their many forms from an economic perspective. Profit-oriented companies, non-profit organisations (NPOs) as well as public enterprises are analysed. The institute's discussion papers focus on business and economic ethics corporate governance, the euro (crisis), higher education management, insolvency, personnel economics and sports economics.
2
Das Centrum für Interdisziplinäre Wirtschaftsforschung (CIW) veröffentlich in unregelmäßigen Abständen neue Forschungsergebnisse als CIW-Diskussionspapiere. Das CIW forscht auf breiter Ebene zu gesellschaftswissenschaftlichen Fragen mit Hilfe der Methodik der ökonomischen Wissenschaft.
The Center for Interdisciplinary Economic publishes new research outcomes as CIW Discussion Papers on an occasional basis. The CIW does studies issues of the social sciences in a broad sense on the methodological basis of economics.
with selected:
Search Tools: Get RSS Feed