Akzeptanz, Rollendifferenzierung und geschlechtsspezifisches Verhalten in Dyaden bei Botanischen Bestimmungsübungen: Ein Vergleich zweier Medien

Die vorliegende Studie beschreibt geschlechts- und medienspezifische Effekte bei der Bestimmung von Pflanzen. Das Ziel bestand darin, explorativ zu untersuchen, welche Auswirkungen die Arbeit mit einer Online-Lernumgebung im Gegensatz zu bisherigen Bestimmungsbüchern auf die Prozesse in gemischt-ges...

Authors: Stahl, Elmar
Glötzel, Verena
Randenborgh, Annette van
Rottmann, Julia
Vogel, Verena
Kiffe, Karl
Hölzenbein, Stefan
Division/Institute:FB 13: Biologie
Document types:Article
Media types:Text
Publication date:2002
Date of publication on miami:21.07.2003
Modification date:16.09.2015
Source:Berichte des Institutes für Didaktik der Biologie, 11 (2002), S. 77-90
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Biologie; Medien; Botanik; Unterricht; Geschlechterrollen; Akzeptanz; Bestimmungsübungen; Geschlechtsspezifität; Online-Lernumgebung
DDC Subject:570: Biowissenschaften; Biologie
License:InC 1.0
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-85659544195
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-85659544195
Digital documents:stahlelm.pdf
Loading...