Generelle Ängstlichkeit und konditionierte Furcht bei Mäusen mit heterozygoter genetischer Defizienz von Glutamat-Decarboxylase 65 : eine kombinierte Verhaltens- und elektrophysiologische Studie

Entstehung und Äußerung von genereller Ängstlichkeit und konditionierter Furcht sind unter anderem abhängig von Gamma-Aminobuttersäure (GABA), dem wichtigsten inhibitorischen Neurotransmitter im ZNS, der mithilfe der Glutamat-Decarboxylase (GAD) synthetisiert wird. Von diesem Enzym existieren zwei I...

Author: Veismann, Anne
Further contributors: Pape, Hans-Christian (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 05: Medizinische Fakultät
FB 13: Biologie
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2010
Date of publication on miami:23.11.2010
Modification date:18.05.2016
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:GABA; GAD65; Angst; Furchtgedächtnis; Elevated-Plus-maze-Test; Light-Dark-Test
DDC Subject:610: Medizin und Gesundheit
License:InC 1.0
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-06409605143
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-06409605143
Digital documents:001_diss_veismann.pdf

Entstehung und Äußerung von genereller Ängstlichkeit und konditionierter Furcht sind unter anderem abhängig von Gamma-Aminobuttersäure (GABA), dem wichtigsten inhibitorischen Neurotransmitter im ZNS, der mithilfe der Glutamat-Decarboxylase (GAD) synthetisiert wird. Von diesem Enzym existieren zwei Isoformen, GAD65 und GAD67. In dieser Arbeit wurden generelle Ängstlichkeit, Furchtgedächtnis und neuronale Aktivitäten während des Abrufes des Furchtgedächtnisses und der Extinktion insbesondere bei heterozygot defizienten GAD65 Mäusen analysiert und mit GAD65+/+, GAD65-/-, C57B/6J-Kontrollmäusen verglichen. Die Ergebnisse zeigten, dass der Mangel an GAD65 bei GAD65+/- Mäusen durchaus relevant ist. Die Restaktivität des intakten Allels der GAD65 kompensiert nicht vollständig die Gesamtfunktion der GAD65. Der Mangel an GAD65 äußert sich sowohl in genereller Ängstlichkeit als auch in konditionierter Furcht.