Individuum und Moderne : Georg Simmel und Theodor W. Adorno im Vergleich

Diese Untersuchung vergleicht das Konzept des Individuums in der Moderne bei Georg Simmel und Theodor W. Adorno. Ein moderner Mensch existiert als ein selbstbewusstes, selbstbestimmtes und selbstschöpferisches Individuum nur in dem Augenblick, wo er gegen die Übermacht der gesellschaftlichen Tendenz...

Author: Kim, Ki Sung
Further contributors: Früchtl, Josef (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 08: Geschichte, Philosophie
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2012
Date of publication on miami:05.06.2012
Modification date:07.06.2016
Series:Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster / Reihe XI, Bd. 2
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Individuum; Moderne; Kunstwerk; ästhetische Erfahrung; Naturgeschichte; Kritik
DDC Subject:100: Philosophie
License:InC 1.0
Language:German
Notes:Auch im Buchhandel erhältlich: Individuum und Moderne : Georg Simmel und Theodor W. Adorno im Vergleich / von Ki Sung Kim. - Münster : Monsenstein und Vannerdat, 2012. - 222 S. (Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster : Reihe XI ; Bd. 2), ISBN 978-3-8405-0068-8, 15,50EUR
Format:PDF document
ISBN:978-3-8405-0068-8
URN:urn:nbn:de:hbz:6-80439463570
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-80439463570
Digital documents:diss_kim_ki_sung_buchblock.pdf
Table of contents:
  • Einleitung ..............3
  • 1. Problemstellung ..............3
  • 2. Theorien der Moderne ..............7
  • 2-1. Moderne als zeitlose Gegenwart ..............7
  • 2-2. Moderne als Geschichte des Zerfalls..............14
  • 3. Überblick über Struktur und Inhalt der Arbeit ..............20
  • Kapitel I: Dualismus vs. Negative Dialektik ..............23
  • 1. Einleitung ..............23
  • 2. Die Erkenntnistheorie Simmels ..............25
  • 2-1. Dualismus von Subjekt und Objekt ..............25
  • 2-2. Geschichte als Verstehen ..............33
  • 3. Die Erkenntnistheorie Adornos ..............41
  • 3-1. Negative Dialektik von Subjekt und Objekt ..............41
  • 3-2. Naturgeschichte als Deutung ..............46
  • 4. Zwischenfazit ..............57
  • Kapitel II: Differenzierung vs. Liquidation des Individuums ..............61
  • 1. Einleitung ..............61
  • 2. Die Gesellschaftstheorie Simmels ..............65
  • 2-1. Hoch differenzierte Gesellschaft ..............65
  • 2-2. Differenzierung des Individuums ..............76
  • 3. Die Gesellschaftstheorie Adornos ..............84
  • 3-1. Total verwaltete Gesellschaft ..............84
  • 3-2. Liquidation des Individuums ..............93
  • 4. Zwischenfazit ..............99
  • Kapitel III: Tragödie vs. Fratze der Kultur ..............104
  • 1. Einleitung ..............104
  • 2. Die Kulturtheorie Simmels ..............107
  • 2-1. Kultur als Weg der Seele zu sich selbst ..............107
  • 2-2. Tragödie der Kultur ..............113
  • 3. Die Kulturtheorie Adornos ..............119
  • 3-1. Kultur als Kritik ..............119
  • 3-2. Kulturindustrie als Fratze der Kultur ..............124
  • 4. Zwischenfazit ..............136
  • Kapitel IV: Individuelles Gesetz vs. Ästhetische Erfahrung ..............143
  • 1. Einleitung ..............143
  • 2. Die Kunsttheorie Simmels ..............145
  • 2-1. Kunstwerk als das absolute Andere und das absolute Selbe ..............145
  • 2-2. Individuelles Gesetz als Persönlichkeit des großen Künstlers ............... 154
  • 3. Die Kunsttheorie Adornos ..............162
  • 3-1. Kunstwerk als ästhetische Autonomie und fait social ..............162
  • 3-2. Ästhetische Erfahrung als Spiel zwischen Mimesis und Reflexion ..............178
  • 4. Zwischenfazit ..............187
  • Schlusskapitel V: Ein Modell des modernen Individuums..............195
  • Literaturverzeichnis ..............207.