Erweiterte Suche

Lebensverhältnisse und Lebensstile im urbanisierten ländlichen Raum

Analyse anhand ausgewählter Ortsteile im münsterländischen Kreis Steinfurt

Der urbanisierte ländliche Raum ist seit einigen Jahrzehnten drastischen Veränderungen ausgesetzt. Demografischer Wandel, landwirtschaftlicher Strukturwandel, Suburbanisierung oder Pluralisierung von Lebensstilen sind hier nur einige Aspekte, die bei der Betrachtung der Lebensverhältnisse in den untersuchten Ortschaften von Bedeutung sind. Allgemein wird es unter den Gemeinden Gewinner und Verlierer geben. Die handelnden Akteure müssen sich ihrer Stärken aber auch ihr Schwächen bewusst sein, um im Wettbewerb um Zuwanderer und Ansiedlungswillige bestehen zu können. Innerhalb der Bevölkerung verlieren soziale Schichten ihre Relevanz. Mit Hilfe des Lebensstilansatzes sollen Typen von Lebensstilen gefunden werden, die unterschiedlich auf die örtliche Gemeinschaft wirken, sie beeinflussen und verändern.

Titel: Lebensverhältnisse und Lebensstile im urbanisierten ländlichen Raum
Untertitel: Analyse anhand ausgewählter Ortsteile im münsterländischen Kreis Steinfurt
Verfasser: Grothues, Rudolf GND
Gutachter: Heineberg, Heinz GND
Organisation: FB 14: Geowissenschaften
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2006
Publikation in MIAMI: 30.08.2006
Datum der letzten Änderung: 03.03.2016
Schlagwörter: Lebensstile; Ländlicher Raum; Suburbanisierung; Demografischer Wandel; Lebensverhältnisse
Fachgebiete: Geografie, Reisen
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-91649569231
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-91649569231
Onlinezugriff:
Download: ZIP-Datei