Erweiterte Suche

Jugend - Medien - Bildung

die STEP 21-Medienbox als Beitrag zur Modernisierung von schulischen und außerschulischen Entwicklungsprozessen

Im Mittelpunkt der Forschungsarbeit steht die Evaluation und (Neu-)Entwicklung eines Medienpakets für den Einsatz im schulischen wie im außerschulischen Bereich. Unter Bezug auf handlungsorientierte Ansätze und im Rückgriff auf unterschiedliche Methoden und thematische Anknüpfungspunkte, die die STEP 21-Medienbox bietet, können Pädagogen zusammen mit den Jugendlichen relevante Dimensionen von sozialer Kompetenz erarbeiten. Thematische Schwerpunkte sind Jugendbildung, Jugendpartizipation, Toleranz und politische Bildung. Es wird untersucht, inwieweit sich mit Hilfe eines Medienmixes aus klassischen wie modernen Medien Bildungsszenarien initiieren lassen, die das soziale Engagement von Jugendlichen nachhaltig stärken bzw. überhaupt erst aufzubauen helfen, projektorientierter und mediengestützter Unterricht als eine zeitgemäße Form von Unterricht zu etablieren vermögen und moderne Schlüsselqualifikationen wie Medien-, Methoden- und Sozialkompetenz vermitteln lassen.

Titel: Jugend - Medien - Bildung
Untertitel: die STEP 21-Medienbox als Beitrag zur Modernisierung von schulischen und außerschulischen Entwicklungsprozessen
Verfasser: Breer, Martina GND
Gutachter: Schönweiss, Friedrich
Organisation: FB 06: Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2005
Publikation in MIAMI: 09.01.2006
Datum der letzten Änderung: 24.02.2016
Schlagwörter: Medienbildung; Medienkompetenz; Sozialkompetenz; qualitative Forschungsmethoden; STEP 21-Medienbox; Jugendmedienbildung
Fachgebiete: Bildung und Erziehung
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-23689465034
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-23689465034
Onlinezugriff:
Download: ZIP-Datei