Mobile Tagging : QR-Codes und ihre Anwendungsmöglichkeiten

„Mobile Tagging" bezeichnet den Einsatz spezieller „Tags" zur Weitergabe von Informationen. Eine typische Verwendung ist z.B. die Speicherung einer Internetadresse in einem Tag, um Nutzer darüber schnell und unkompliziert auf eine bestimmte Internetseite zu verweisen.Der Artikel gibt einen...

Author: Voß, Viola
Division/Institute:FB 09: Philologie
Universitäts- und Landesbibliothek Münster
Document types:Article
Media types:Text
Publication date:2011
Date of publication on miami:12.11.2014
Modification date:17.11.2014
Edition statement:[Electronic ed.]
Source:B.I.T.online 14 (2011) 4, 348-354
Subjects:Mobile Tagging; QR-Code; QR-Codes; Barcodes; Strichcodes; Mobile Web
DDC Subject:004: Datenverarbeitung; Informatik
Legal notice:Druckausgabe: 2011. Digitale Publikation mit Genehmigung des Verlags Dinges & Frick.
License:InC 1.0
Language:German
Format:PDF document
ISSN:1435-7607
URN:urn:nbn:de:hbz:6-81349528740
Permalink:https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-81349528740
Digital documents:voss_2011_mobile-tagging_bit-online.pdf

„Mobile Tagging" bezeichnet den Einsatz spezieller „Tags" zur Weitergabe von Informationen. Eine typische Verwendung ist z.B. die Speicherung einer Internetadresse in einem Tag, um Nutzer darüber schnell und unkompliziert auf eine bestimmte Internetseite zu verweisen.Der Artikel gibt einen Überblick über Mobile Tagging im Allgemeinen und das Tagging mit QR-Codes im Besonderen und stellt Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen Kontexten vor. 

„Mobile Tagging” denotes the use of special „tags” to transfer information. A typical use case is the encoding of an internet address to link to this website in a fast and easy to use way. This article gives a short introduction to mobile tagging in general and tagging with QR codes in particular and outlines some possible uses of QR codes in different fields.