Der Landschaftswandel in der türkischen Euphratregion (1968-2004) unter Berücksichtigung des Südostanatolien-Projektes : Eine multitemporale, multisensorale Fernerkundungsanalyse anhand von Fallbeispielen der Provinzen Gaziantep und Urfa

Im Rahmen des Dissertationsprojektes werden die Auswirkungen des Südostanatolienprojektes durch eine satellitengestützte Landschaftswandelanalyse untersucht und die Ergebnisse verschiedener Untersuchungsgebiete den Planzahlen des Gesamtprojektes gegenübergestellt. Ferner wird die Verteilung der in d...

Author: Krüger, Karl-Peter
Further contributors: Reuber, Paul (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 14: Geowissenschaften
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2009
Date of publication on miami:16.08.2009
Modification date:27.04.2016
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Landschaftswandel; CORONA; Landschaftsstrukturmaße; Südostanatolienprojekt; Fernerkundung
DDC Subject:550: Geowissenschaften, Geologie
710: Landschaftsgestaltung, Raumplanung
910: Geografie, Reisen
License:InC 1.0
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-50569649143
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-50569649143
Digital documents:01_diss_krueger_karl-peter.pdf
02_diss_krueger_karl-peter.pdf
03_diss_krueger_karl-peter.pdf
04_diss_krueger_karl-peter.pdf
Karte-01-Topographie-Dueluek-2003.pdf
Karte-02-Landuse-Dueluek-2003.pdf
Karte-03-Landuse-Gaziantep1969.pdf
Karte-04-Landuse-Gaziantep2000.pdf
Karte-05-Landuse1968.pdf
Karte-06-Satellitenbildkarte1969.pdf
Karte-07-Landuse2002.pdf
Karte-08-Topographie2002.pdf
Karte-09-Landuse1968.pdf
Karte-10-Satellitenbildkarte1969.pdf
Karte-11-Topographie2002.pdf
Karte-12-Landuse2002.pdf
Karte-13-Landuse1968.pdf
Karte-14-Satellitenbildkarte1968.pdf
Karte-15-Topographie2002.pdf
Karte-16-Landuse2002.pdf
Karte-17-Landuse1968.pdf
Karte-18-Satellitenbildkarte1969.pdf
Karte-19-Topographie2002.pdf
Karte-20-Landuse2002.pdf
Karte-21-Landuse1968.pdf
Karte-22-Satellitenbildkarte1969.pdf
Karte-23-Topographie2002.pdf
Karte-24-Landuse2002.pdf
Karte-25-Landuse1968.pdf
Karte-26-Satellitenbildkarte1969.pdf
Karte-27-Topographie2002.pdf
Karte-28-Landuse2002.pdf
Karte-29-Landuse1968.pdf
Karte-30-Satellitenbildkarte1969.pdf
Karte-31-Topographie2002.pdf
Karte-32-Landuse2002.pdf
Karte-33-Landuse1968.pdf
Karte-34-Satellitenbildkarte1969.pdf
Karte-35-Topographie2002.pdf
Karte-36-Landuse2002.pdf
Karte-37-Landuse1968.pdf
Karte-38-Satellitenbildkarte1969.pdf
Karte-39-Topographie2002.pdf
Karte-40-Landuse2002.pdf
Karte-41-Samsat.pdf
DownloadFiles:ZIP File

Im Rahmen des Dissertationsprojektes werden die Auswirkungen des Südostanatolienprojektes durch eine satellitengestützte Landschaftswandelanalyse untersucht und die Ergebnisse verschiedener Untersuchungsgebiete den Planzahlen des Gesamtprojektes gegenübergestellt. Ferner wird die Verteilung der in den Stauseen gefluteten Areale erfasst und analysiert. Die Datenerfassung deckt den Zeitraum von 1968 bis 2002 ab und liefert Erkenntnisse über die räumliche Entwicklung vor und nach der Aufnahme des umstrittenen Projektes. Hierbei kommen multitemporale und multisensorale Daten zum Einsatz. Neben der Landschaftswandelanalyse, die im wesentlichen über den Einsatz GIS- implementierter Landschaftsstrukturmaße erfolgt, wird die Anwendbarkeit standardisierter Erhebungsverfahren zur Landnutzung/-bedeckung (CORINE) geprüft. Neben den Landnutzungskarten werden und topographische Karten unterschiedlichen Maßstabs erstellt, die zuvor nicht frei verfügbar waren.