Erweiterte Suche

EDV im Krankenhaus: Evaluation der Einführung der elektronischen Arztbriefschreibung am UKM

In dieser Arbeit wird eine interventionelle, summative Evaluationsstudie zur Einführung der elektronischen Arztbriefschreibung auf der Kinderintensivstation am Universitätsklinikum Münster mit sowohl quantitativen als auch qualitativen Methoden vorgestellt. Unter einem Arztbrief wird im Rahmen dieser Arbeit der schriftlich abgefasste Entlassungsbericht über die Behandlung eines Patienten verstanden. Die Studie beschreibt die Auswirkungen der Einführung der elektronischen Arztbriefschreibung auf die Zufriedenheit der Anwender. An drei Zeitpunkten werden das ärztliche Personal und der Schreibdienst mittels Fragebögen befragt. Beobachtungen und Gespräche ergänzen die Methodik. Die resultierenden Stichtagsauswertungen liefern Daten für eine Verlaufsgruppe über den gesamten Zeitraum der Studie von rund einem Jahr, deren Auswertung die Studienfragen beantwortet.

Titel: EDV im Krankenhaus: Evaluation der Einführung der elektronischen Arztbriefschreibung am UKM
Verfasser: Engel, Philip Alexander GND
Gutachter: Köpcke, Wolfgang GND
Organisation: FB 05: Medizinische Fakultät
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2004
Publikation in MIAMI: 18.04.2005
Datum der letzten Änderung: 11.02.2016
Schlagwörter: Evaluation; KIS; Arztbrief; QUIS; Anwenderzufriedenheit; Medizinische Dokumentation
Fachgebiete: Datenverarbeitung; Informatik; Medizin und Gesundheit
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-96649403428
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-96649403428
Onlinezugriff:
Download: ZIP-Datei