Erweiterte Suche

Creatio ex unisono

Einstimmige Musik im 15. und 16. Jahrhundert

Einstimmige Musik der Renaissancezeit steht im Schatten der Erforschung mehrstimmiger Kompositionen, obwohl sie in der historischen Realität eine große Rolle gespielt hat. Die Beiträge des Symposiumsberichts setzen dazu einen Gegenakzent und behandeln geistliches und weltliches Repertoire, das im 15. und 16. Jahrhundert neu geschaffen wurde bzw. ältere Vorlagen maßgeblich erneuerte. Das Spektrum der Themenfelder reicht von der Theorie der Melodiebildung über neu komponierte und bearbeitete gregorianische Liturgien bis zu Chansons, Erzähl- und Tanzliedern. Erörtert werden neben den musikalischen Eigenarten der Monodien auch deren soziale Kontexte wie der französische Königshof, die italienischen Stegreifsänger, die jüdischen Gemeinden im deutschprachigen Raum und die Meistersinger.

Titel: Creatio ex unisono
Untertitel: Einstimmige Musik im 15. und 16. Jahrhundert
Herausgeber: Schwindt, Nicole GND
Universität Münster / Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik GND
Dokumenttyp: Teil eines Periodikums
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2017
Publikation in MIAMI: 20.06.2017
Datum der letzten Änderung: 20.06.2017
Reihe Jahrbuch für Renaissancemusik : troja ; 13 (2014)
Verlag/Hrsg.: Universität Münster / Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik
Schlagwörter: Einstimmigkeit; Monodie; Renaissance; Gregorianik; Lied
Fachgebiete: Musik
Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE
Sprache: Deutsch
Anmerkungen: Beiträge in deutscher und englischer Sprache
Format: audio/mpeg
PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-02259747035
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-02259747035
DOI: 10.17879/02259746443
Onlinezugriff:
Download: ZIP-Datei
Inhalt:
Einführung: Einstimmige Musik – »geformt« oder »komponiert«? (Nicole Schwindt) ..... 7
Modale Melodiebildungen im 15. Jahrhundert – Melodieformeln in Tinctoris’ Beispielen zum Modus (Astrid Opitz) ..... 17
Die Messe zur Unbefleckten Empfängnis von Leonardo Nogarola (1477) (Luca Ricossa) ..... 43
“Shall the dead arise and praise you?” – Revisions to the Missa pro defunctis in Italian printed graduals, 1591–1621 (Marianne C. E. Gillion) ..... 59
Zu Stil und Form einstimmiger Melodien um 1500 – Einige Fälle in den Pariser monophonen Chansonniers (Carlo Bosi) ..... 81
The cantastorie and his music in fifteenth- and sixteenth-century Italy (Camilla Cavicchi) ..... 105
Literarische Ambition und musikalische Tradition – Die tänzerische Qualität der einstimmigen Chanson im 16. Jahrhundert (Ivana Rentsch) ..... 135
»Lid, ton, vayz – shir, nign, zemer« – Der einstimmige jiddische Gesang im 15. und 16. Jahrhundert (Diana Matut) ..... 149
Collecting Songs in Sixteenth-Century Magdeburg – the Case of Valentin Voigt (Henry Hope) ..... 175