Erweiterte Suche

Far field boundary conditions and perfectly matched layer for some wave propagation problems

In dieser Arbeit werden Fernbereichsrandbedingungen fuer hyperbolische Systeme erster Ordnung untersucht. Ein Schwerpunkt liegt in der Betrachtung der “perfect matched layer (PML)”-Methode. Hiermit wird ein Verfahren zur numerischen Loesung nicht-linearer Klein-Gordon Gleichungen hergeleitet. Weiterhin werden durch die PML-Methode Verfahren zur Loesung der zweidimensionalen nicht-linearen kompressiblen zeitabhaengigen Euler Gleichungen fuer Fluessigkeitsdynamiken vorgestellt.

Titel: Far field boundary conditions and perfectly matched layer for some wave propagation problems
Verfasser: Amro, Tareq GND
Gutachter: Arnold, Anton
Organisation: FB 10: Mathematik und Informatik
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2007
Publikation in MIAMI: 25.06.2007
Datum der letzten Änderung: 21.03.2016
Schlagwörter: Absorbierende Randbedingungen; hyperbolische Systeme; perfectly matched layer; Klein-Gordon Gleichung; Euler Gleichungen
Fachgebiete: Mathematik
Sprache: Englisch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-98549581460
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-98549581460
Onlinezugriff: