Erweiterte Suche

Annexin A2 in membrane microdomain organisation and influenza A infection

Die laterale Organisation von Membranen in Lipid Rafts spielt eine bedeutende Rolle für eine Vielzahl von zellulären Vorgängen, wie z.B. Signaltransduktion und Interaktionen mit Pathogenen. Das Ca2+-regulierte Membran und Aktin bindende Protein Annexin A2 ist eine der wenigen bekannten strukturellen Komponenten an der zytosolischen Seite solcher Membranmikrodomänen. In der vorliegenden Arbeit wurde aus diesem Grunde untersucht, inwieweit Annexin A2 an der Replikation von Influenza A Viren, die Raft Domänen für den Infektionsprozess benötigen, beteiligt ist. Während verschiedene experimentelle Ansätze keine Befunde für eine derartige Beteiligung erbracht haben, konnte gezeigt werden, dass eine Depletion von Annexin A2 Zellen gegenüber apoptotischen Stimuli, wie z.B. bei der Influenza A Infektion, sensitiviert. Darüber hinaus wurden durch strukturelle Untersuchungen Parameter für die Raft Assoziation von Annexin A2 ermittelt, u.a. die Komplexbildung mit dem S100 Protein p11.

Titel: Annexin A2 in membrane microdomain organisation and influenza A infection
Verfasser: Schäfers, Sonja
Gutachter: Gerke, Volker Normdaten
Organisation: FB 13: Biologie
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2010
Publikation in MIAMI: 13.04.2010
Datum der letzten Änderung: 03.05.2016
Schlagwörter: Annexin A2; Influenza A; Apoptose; Lipid Rafts; Membran; Calcium
Fachgebiete: Biowissenschaften; Biologie
Sprache: Englisch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-48429580942
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-48429580942
Onlinezugriff: