Erweiterte Suche

Die Entwicklung des Vorverfahrens im russischen Strafprozess

Zugleich eine Darstellung der Staatsanwaltschaft in Russland

Zeitgenössische deutschsprachige Untersuchungen zum russischen Strafprozessrecht sind rar. Potentielles Interesse stößt auf sprachliche Barrieren und weltanschauliche Vorbehalte. Gegenstand dieser Arbeit ist der Versuch, für deutsche Leser die Entwicklungsschritte des russischen Strafverfahrens nachzuzeichnen und eine Einordnung in die jeweiligen zeitgeschichtlichen sowie politischen Kontexte zu ermöglichen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Konzeption des strafprozessualen Vorverfahrens und im Speziellen auf der Figur des Staatsanwalts. Neben einer eingehenden Darstellung der strafprozessualen Reformen seit dem Inkrafttreten der Strafverfahrensordnung von 2001 erfolgt eine ausführliche Charakterisierung der gegenwärtigen Strafverfolgungspraxis in Russland unter Berücksichtigung der Interaktion am Strafverfahren beteiligter Akteure.

Titel: Die Entwicklung des Vorverfahrens im russischen Strafprozess
Untertitel: Zugleich eine Darstellung der Staatsanwaltschaft in Russland
Verfasser: Leonhardt, Arthur
Gutachter: Heghmanns, Michael Normdaten
Organisation: FB 03: Rechtswissenschaftliche Fakultät
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2019
Publikation in MIAMI: 06.03.2019
Datum der letzten Änderung: 06.03.2019
Reihe Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster / Reihe III ; 36
Verlag/Hrsg.: Readbox Unipress / Münster (Westf)
Schlagwörter: Russland; Strafverfahren; Strafprozess; Vorverfahren; Ermittlungsverfahren; Staatsanwalt; Staatsanwaltschaft
Fachgebiete: Strafrecht
Lizenz: CC BY 4.0
Sprache: Deutsch
Anmerkungen: Auch im Buchhandel erhältlich: Die Entwicklung des Vorverfahrens im russischen Strafprozess : Zugleich eine Darstellung der Staatsanwaltschaft in Russland / Arthur Leonhardt. – Münster : Readbox Unipress, 2019. – VII, 353 S. (Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster : Reihe III ; Bd. 36), ISBN 978-3-8405-0198-2, Preis: 27,30 EUR
Format: PDF-Dokument
ISBN: 978-3-8405-0198-2
URN: urn:nbn:de:hbz:6-56129435058
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-56129435058
Onlinezugriff:
Inhalt:
Abkürzungsverzeichnis ..... V
I. Einleitung ..... 1
II. Frühgeschichte des russischen Strafverfahrens ..... 5
1. Geburtsstunde der Staatsanwaltschaft ..... 7
2. Institutionalisierung des Strafverfahrens ..... 14
III. Justizreformen des XIX. Jahrhunderts ..... 17
1. Vorverfahren nach dem UUS ..... 19
2. Neue Zuständigkeiten der Staatsanwaltschaft ..... 23
3. Hauptverfahren nach dem UUS ..... 26
4. Bewertung des UUS 1864 ..... 29
IV. Strafverfahren während der Revolution ..... 35
V. Strafverfahren der Sowjetunion ..... 41
1. Neue (alte) Rolle der Staatsanwaltschaft in der Sowjetunion ..... 41
2. UPK 1922 ..... 45
3. Bewertung der Neukonzeption ..... 48
4. UPK 1923 ..... 51
5. Strafverfahren unter der Alleinherrschaft Stalins ..... 53
a. Staatsanwaltschaftliches Untersuchungsverfahren ..... 55
b. „Dogmatische“ Legitimation ..... 58
c. Folgen der inkulpativen Gleichschaltung ..... 61
d. Strafverfolgung während des Großen Terrors ..... 65
6. Strafverfolgung bei Tauwetter ..... 74
7. UPK 1960 ..... 77
a. Prozessuale Dominanz der Staatsanwaltschaft im UPK 1960 ..... 80
b. Bewertung des UPK 1960 ..... 83
c. „Dogmatische“ Legitimation der staatsanwaltschaftlichen Allmacht ..... 85
d. Rückkehr zum exekutivischen Untersuchungsverfahren ..... 89
e. Strafverfahren und Politik ..... 92
8. Resultate sozialistischer Strafverfolgung ..... 100
9. Strafverfahren und Perestroika ..... 102
VI. Anfänge der Russischen Föderation (RF) ..... 109
VII. UPK 2001 ..... 115
1. UPK – ORD ..... 116
2. Grundzüge des UPK 2001 ..... 118
a. Grundzüge des Untersuchungsverfahrens nach UPK 2001 ..... 121
b. Grundzüge des Ermittlungsverfahrens nach UPK 2001 ..... 125
c. Grundzüge des Gerichtsverfahrens nach UPK 2001 ..... 126
3. UPK 2001 als Parteienprozess ..... 130
a. Verteidigung ..... 131
b. Anklage ..... 133
aa. Das Vorverfahren führende Stellen ..... 134
bb. Staatsanwalt ..... 135
c. Bewertung des Parteienverhältnisses ..... 138
VIII. Entmachtung der Staatsanwaltschaft im Vorverfahren 2007 ..... 141
1. Motive der Reform ..... 142
2. Prozessuale Aspekte der Reform hinsichtlich der Staatsanwaltschaft ..... 146
3. Weitere prozessuale Aspekte der Reform ..... 153
4. Administrative Aspekte der Reform ..... 156
5. Bewertung der Reform von 2007 ..... 160
a. Prozessualer Teil ..... 160
b. Administrativer Teil ..... 168
IX. Fortführung der Reformen 2010 ..... 173
1. Prozessuale Aspekte der Reform ..... 173
2. Administrative Aspekte der Reform ..... 176
3. Bewertung der Reformen von 2010 ..... 178
X. Reformen des Vorverfahrens in den letzten Jahren ..... 189
XI. Überblick über den gegenwärtigen Strafverfahrenshergang in Russland ..... 193
XII. Überblick zur Figur des Staatsanwalts in Russland ..... 201
XIII. Strafverfahren in der Praxis ..... 205
1. Örtliche Rahmenbedingungen und Akteure ..... 207
a. OWD ..... 209
b. Abteilung des Untersuchungskomitees ..... 215
c. Staatsanwaltschaft ..... 216
d. Soziale Stellung der Strafverfolgungsbehörden ..... 217
e. Gerichte ..... 220
f. Strafverfolgte ..... 223
g. Arbeitsgruppen des Strafverfahrens ..... 224
2. Bewertung auf Statistikgrundlage ..... 225
a. Allgemeine Bewertungsmaßstäbe ..... 228
b. Folgewirkungen statistikorientierter Bewertungsmaßstäbe ..... 230
c. Bewertungsmaßstäbe des Innenministeriums ..... 235
aa. Bewertungskriterien der Fahndungspolizei ..... 241
bb. Bewertungskriterien der Untersuchungsführer ..... 244
d. Bewertungskriterien der Staatsanwaltschaft ..... 249
e. Bewertungskriterien der Richter ..... 254
f. Reziprozität der Bewertungskriterien ..... 257
3. Ablauf eines typisierten Strafverfahrens ..... 261
a. Straftaterfassung ..... 262
aa. Umgehung der Straftaterfassung ..... 266
bb. Erfassung im Dienst bekanntgewordener Straftaten ..... 270
cc. Aufklärung im Dienst bekanntgewordener Straftaten ..... 272
b. Vorprüfung ..... 277
aa. Einleitungsversagung ..... 278
bb. Strafverfahrenseinleitung ..... 280
cc. Modalitäten der Einleitungsverfügung ..... 282
c. Untersuchungsverfahren ..... 284
aa. Heranziehung als Beschuldigter ..... 288
bb. Haftbefehl ..... 289
cc. (Pflicht)Verteidigung ..... 292
dd. Abschluss des Untersuchungsverfahrens ..... 294
ee. Einstellung von Strafverfahren ..... 296
ff. Weiterleitung des Verfahrens an die Staatsanwaltschaft ..... 300
d. Eröffnung des Hauptverfahrens ..... 302
aa. Sonderverfahren ..... 303
bb. Ordentliches Verfahren ..... 306
cc. Freispruch ..... 307
dd. Freispruchssurrogate ..... 313
e. Würdigung der Strafverfolgungspraxis ..... 318
XIV. Schlusswort ..... 325
XV. Literaturverzeichnis ..... 335