Erweiterte Suche

Identifizierung der zytosolischen Kinase CSK als Bindungspartner von VE-Cadherin

Auswirkung dieser Assoziation auf das Zellwachstum

Das endothelspezifische Adhäsionsprotein VE-Cadherin und die damit assoziierten Proteine sind an der Bildung und der Regulation endothelialer Zell-Zellkontakte beteiligt. Mit Hilfe des "yeast two hybrid"-Systems konnte die "C-terminal-Src-Kinase"(CSK) als zytosolischer Bindungspartner von VE-Cadherin identifiziert werden. CSK ist ein negativer Regulator der Src-Kinasen und wird über die Bindungsdomänen an die Orte der Src-Aktivitäten rekrutiert. Die Assoziation mit VE-Cadherin erfolgt über die CSK-SH2-Domäne und erfordert die Phosphorylierung des VE-Cadherin-Tyrosins 685. Für eine erhöhte Cadherin-Phosphorylierung ist die Bindung der isolierten SH2-Domäne ausreichend, eine aktive Phosphorylierung des Cadherins durch die Kinase CSK findet nicht statt. In Zellstudien mit CHO-Zellen, die induzierbares CSK zusammen mit VE-Cadherin(wt) oder VE-Cadherin(Y685F) exprimieren, konnte nachgewiesen werden, dass die Assoziation der beiden Proteine die Zellproliferation signifikant reduziert.

Titel: Identifizierung der zytosolischen Kinase CSK als Bindungspartner von VE-Cadherin
Untertitel: Auswirkung dieser Assoziation auf das Zellwachstum
Verfasser: Baumeister, Ulf GND
Gutachter: Vestweber, Dietmar GND
Organisation: FB 13: Biologie
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2004
Publikation in MIAMI: 08.06.2004
Datum der letzten Änderung: 29.01.2016
Schlagwörter: VE-Cadherin; CSK; Endothel; Zell-Zellkontakte; Zellproliferation; SH2-Bindungsdomäne
Fachgebiete: Biowissenschaften; Biologie
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-39669489015
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-39669489015
Onlinezugriff: