Erweiterte Suche

Aktive Imagination im Tantra

Am Beispiel des Ritualmanuals Parasurama-Kalpasutra

Der Artikel bearbeitet den Zusammenhang von Imagination und Transformation und analysiert die kreativen und disziplinierenden Aspekte der Imagination und des Imaginierens. Anhand eines bis heute noch wirkmächtigen Ritualmanuals aus dem 16. Jahrhundert wird dargestellt, in welcher Dichte und multimedialen Fülle im indischen Tantra von der menschlichen Vorstellungskraft bewusst und methodisch Gebrauch gemacht wird. Aktive Imagination wird als machtvolle Technik eingesetzt, um eine neue Selbst- und Wirklichkeitswahrnehmung gemäß dem schuleigenen Erlösungsideal zu erzeugen und die ‚normalen’ Grenzen von Körper und menschlichem Bewusstsein zu sprengen.

Titel: Aktive Imagination im Tantra
Untertitel: Am Beispiel des Ritualmanuals Parasurama-Kalpasutra
Verfasser: Wilke, Annette GND
Organisation: FB 08: Geschichte, Philosophie
Dokumenttyp: Teil eines Buchs
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2015
Publikation in MIAMI: 08.03.2018
Datum der letzten Änderung: 08.03.2018
Quelle: Manuskriptfassung der Druckausgabe: Traut, Lucia; Wilke, Annette (Hrsg.): Religion – Imagination – Ästhetik : Vorstellungs- und Sinneswelten in Religion und Kultur (Critical studies in religion, Religionswissenschaft, 7). Göttingen/Bristol : Vandenhoeck & Ruprecht, 2015, ISBN 978-3-525-54031-2, S. 155–192
Schlagwörter: Exzellenzcluster Religion und Politik; Imagination; Ästhetik/Aisthetik; Tantra; Meditation; rituelle Technik; Körperwahrnehmung; veränderte Bewusstseinszustände
Cluster of Excellence Religion and Politics; imagination; aesthetics/aisthetics; Tantra; meditation; ritual technique; body perception; altered states of consciousness
Fachgebiete: Allgemeine Sammelwerke, Zitatensammlungen; Epistemologie; Religion; Religionsphilosophie, Religionstheorie
Sprache: Deutsch
Anmerkungen: Die Veröffentlichung erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Vandenhoeck & Ruprecht (GmbH & Co. KG).
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-39139429499
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-39139429499
DOI: 10.13109/9783666540318.315
Onlinezugriff: