Suprastructure Interaction in Cartilage Matrix

Kollagen VI-haltige Suprastrukturen aus dem bovinen artikulären Knorpel wurden mit Hilfe der Transmissions- und Immunogold-Elektronenmikroskopie untersucht. Dabei wurde ein Teil der Kollagen VI-Mikrofibrillen in dichter Assoziation mit dünnen gebänderten Kollagenfibrillen gefunden, die Kollagen II,...

Author: Pimtong, Wittaya
Further contributors: Galla, Hans-Joachim (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 12: Chemie und Pharmazie
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2007
Date of publication on miami:21.03.2007
Modification date:10.03.2016
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Suprastruktur; Kollagen; Mikrofibrillen; Knorpel; extrazelluläre Matrix
DDC Subject:540: Chemie
License:InC 1.0
Language:English
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-59549412715
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-59549412715
Digital documents:diss_pimtong.pdf

Kollagen VI-haltige Suprastrukturen aus dem bovinen artikulären Knorpel wurden mit Hilfe der Transmissions- und Immunogold-Elektronenmikroskopie untersucht. Dabei wurde ein Teil der Kollagen VI-Mikrofibrillen in dichter Assoziation mit dünnen gebänderten Kollagenfibrillen gefunden, die Kollagen II, IX und XI enthalten. Diese Mikrofibrillen waren zudem eng um die dünnen Kollagenfibrillen gewunden. Weiterhin wurden Matrilin-1, Biglycan, Decorin und COMP als weitere strukturelle Komponenten von Kollagen VI-haltigen Suprastrukturen gefunden. Die Untersuchung des Rippenknorpels von Kollagen IX-defizienten Mäusen zeigte, dass Kollagen IX für die interaktion von Kollagen VI mit gebänderten Fibrillen von entscheidender Bedeutung ist. Dieser Befund wurde zudem durch Bindungsstudien sowie in-vitro Fibrillogenese-Experimenten bestätigt.