Das Just Community Konzept nach Lawrence Kohlberg – von der Theorie in die Praxis : die heutige Umsetzung an deutschsprachigen Schulen

Die vorliegende Arbeit beabsichtigt, sowohl die theoretische Grundlage des Moraltheorie Kohlbergs in einer kompakten Form darzulegen, als auch zwei exemplarische Schulkonzepte vorzustellen und zu untersuchen, wie Elemente des Just Community Konzepts darin umgesetzt werden. Nach der Online-Recherche...

Author: Hendricks, Pia
Further contributors: Janßen, Iris (Thesis advisor)
Document types:Master thesis
Media types:Text
Publication date:2016
Date of publication on miami:05.12.2016
Modification date:05.12.2016
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Lawrence Kohlberg; Moralentwicklung; Just Community Konzept
DDC Subject:370: Bildung und Erziehung
License:CC BY 3.0 DE
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-23299560420
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-23299560420
Digital documents:bachelor_hendricks_2016.pdf

Die vorliegende Arbeit beabsichtigt, sowohl die theoretische Grundlage des Moraltheorie Kohlbergs in einer kompakten Form darzulegen, als auch zwei exemplarische Schulkonzepte vorzustellen und zu untersuchen, wie Elemente des Just Community Konzepts darin umgesetzt werden. Nach der Online-Recherche erschien es mir als besonders ergiebig, eine Primarschule in der Schweiz und eine Gemeinschaftsschule in Berlin für dieses Anliegen auszuwählen, um das Konzept Kohlbergs in seinem vollen Potenzial abbilden zu können. Trotz der theoretischen Fundierung erachte ich es zudem als relevant, das Just Community Konzept und dessen konkrete Realisierungsformen auch unter kritischen Gesichtspunkten zu betrachten, um schließlich resümieren zu können, inwieweit das in den 1960er Jahren entwickelte Konzept Kohlbergs gegenwärtig gesellschaftliche Relevanz und Umsetzungsfähigkeit besitzt.