Erweiterte Suche

Einfluss von Temperamentsfaktoren auf das Bindungsverhalten im Alter von 24 Monaten

Diese prospektive Längsschnittstudie untersucht bei Kindern (n=37) einer deutschen Mittelstandsstichprobe den Einfluss von Temperamentsdimensionen auf die Entwicklung des Bindungsverhaltens. Es wurden durch standardisierte Fragebögen im Alter von 6, 12 und 24 Monaten Daten über das Temperament und Verhalten der Kinder erhoben. Im Alter von 24 Monaten wurde die Bindungssicherheit in einem Fremde-Situations-Test ermittelt. Die Verteilung der Bindungsgruppen entspricht der in vergleichbaren Studien und die Temperamentsdimensionen zeigen über die Alterszeitpunkte eine hohe Stabilität. Im Vergleich über die Untersuchungszeitpunkte zeigt sich nur die Temperamentsdimension sensorische Reizschwelle signifikant unterschiedlich zwischen den sicher und unsicher gebundenen Kindern. Eine logistische Regressionsanalyse mit den Temperamentsdimensionen Reizschwelle, Annäherung, Anpassungsfähigkeit und Ablenkbarkeit erbringt eine hohe Vorhersagbarkeit des Bindungsverhaltens mit 24 Lebensmonaten.

Titel: Einfluss von Temperamentsfaktoren auf das Bindungsverhalten im Alter von 24 Monaten
Verfasser: Reich, Andreas
Gutachter: Fürniss, Tilman Normdaten
Organisation: FB 05: Medizinische Fakultät
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2005
Publikation in MIAMI: 14.06.2005
Datum der letzten Änderung: 16.02.2016
Schlagwörter: Bindungsverhalten; Temperament; Mutter-Kind-Interaktion; Fremde Situation; Preschool-Assessment of Attachment; Kleinkindforschung
Fachgebiete: Medizin und Gesundheit
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-25699654143
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-25699654143
Onlinezugriff: