Determination of non-thiophenic sulfur compounds in vacuum gas oils : Ligand Exchange Chromatography and Ultra High Resolution Mass Spectrometry as tools to gain deeper insight into higher boiling petroleum cuts

Es wurden stationäre Ligandenaustauschchromatographiephasen (LEC) für die chromatographische Trennung von thiophenischen und nicht-thiophenischen Schwefelverbindungen entwickelt und an Standardverbindungen sowie Realproben in Form verschiedener hochsiedender Erdölfraktionen in SPE und HPLC getestet....

Author: Möller, Isabelle
Further contributors: Andersson, Jan T. (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 12: Chemie und Pharmazie
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2014
Date of publication on miami:13.11.2014
Modification date:14.11.2014
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Ligandenaustauschchromatographie; Massenspektrometrie; SPE; HPLC; Schwefel; Erdöl
DDC Subject:540: Chemie
License:InC 1.0
Language:English
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-71349410896
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-71349410896
Digital documents:diss_moeller_isabelle.pdf

Es wurden stationäre Ligandenaustauschchromatographiephasen (LEC) für die chromatographische Trennung von thiophenischen und nicht-thiophenischen Schwefelverbindungen entwickelt und an Standardverbindungen sowie Realproben in Form verschiedener hochsiedender Erdölfraktionen in SPE und HPLC getestet. Mittels ultrahochauflösender Massenspektrometrie(high res MS) wurde die Qualität der Trennungen überprüft und die erhaltenen Fraktionen charakterisiert. Dabei wurden zusätzlich verschiedene Ionisationsarten, wie ESI, APCI, APPI und APLI verglichen sowie die Ergebnisse mittels GCxGC SCD verifiziert. Mittels Kopplung einer neu entwickelten palladium-basierten Phase und APCI-Orbitrap MS konnten zwei chromatographisch verschiedene Klassen an Sulfiden nachgewiesen werden. Da Disulfide auf LEC-Phasen aufgrund starker Interaktionen chromatographisch nur schwer wieder freigesetzt werden können, wurden zusätzlich alternative Disulfidbestimmungen nach Derivatisierung getestet.