Mathematisch begabte Kinder im Vorschulalter : theoretische Grundlegung und empirische Untersuchung zur Entwicklung mathematischer Begabungen bei vier- bis sechsjährigen Kindern

In der aktuellen Begabungsforschung wird mehrheitlich davon ausgegangen, dass eine Begabung in bedeutender Weise bereits vorgeburtlich, geburtlich und nachgeburtlich entsteht und dass diese schon frühzeitig bereichsspezifisch geprägt sein kann. Hiervon ausgehend und basierend auf einer interdiszipli...

Author: Meyer, Kathrin
Document types:Book
Media types:Text
Publication date:2015
Date of publication on miami:04.02.2016
Modification date:30.01.2017
Series:Schriften zur mathematischen Begabungsforschung, Bd. 7
Publisher: WTM-Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Mathematik; Vorschulkind; Begabtenförderung; Kindergartenpädagogik
DDC Subject:150: Psychologie
370: Bildung und Erziehung
510: Mathematik
Legal notice:© 2015 WTM – Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien, Münster
License:InC 1.0
Language:German
Notes:Druckausg.: Meyer, Kathrin: Mathematisch begabte Kinder im Vorschulalter : theoretische Grundlegung und empirische Untersuchung zur Entwicklung mathematischer Begabungen bei vier- bis sechsjährigen Kindern. Münster : WTM, 2015. (Schriften zur mathematischen Begabungsforschung ; 7), ISBN 978-3-942197-90-8
Zugl.: Münster, Univ., Diss., 2015
Format:PDF document
ISBN:978-3-942197-91-5
URN:urn:nbn:de:hbz:6-76299598108
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-76299598108
Digital documents:wtm_isbn-978-3-942197-91-5.pdf
Use restricted. Please contact ServicePunkt Digitale Dienste at ULB Münster (miami@uni-muenster.de).