Qualitative Effekte bei früh einsetzender Physiotherapie auf der Intensivstation bei Patienten unter ECLS-Therapie nach kardiogenem Schock

Frühzeitig einsetzende Physiotherapie nimmt eine wichtige Position in der Förderung von kritisch kranken Patienten ein. Auch bei Patienten mit extrakorporalen Kreislaufunterstützungsverfahren (ECLS) erscheinen früh-rehabilitative Interventionen sinnvoll. In einem Beobachtungszeitraum von 6 Monaten w...

Author: Bräunig, Jochen
Further contributors: Ellger, Björn (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 05: Medizinische Fakultät
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2018
Date of publication on miami:04.03.2020
Modification date:04.03.2020
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Intensivstation; zielorientierte Physiotherapie; ECLS; kritisch kranker Patient; Langzeitergebnis ICU; early goal-directed physiotherapy; ECLS; critical ill patient; longtime-outcome
DDC Subject:507: Ausbildung, Forschung, verwandte Themen
License:CC BY-SA 4.0
Language:German
Thesis statement:Zugl. Münster (Westfalen), Univ., Diss., 2018
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-42109615849
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-42109615849
Digital documents:diss_braeunig_2018.pdf
Year Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
2020 0 0 11 2 0 3 10 1 2 1 30