Die Anbahnung einer forschenden Grundhaltung im Praxissemester : eine empirische Analyse von Bedingungen und Entwicklungsverläufen

Seit 2015 absolvieren alle Lehramtsstudierenden der WWU Münster ein Praxissemester. Leitprinzip desselben stellt das Forschende Lernen dar, welches mit der Zielsetzung verbunden wird, eine forschende Grundhaltung auf Seiten der Studierenden anzubahnen. In dieser Arbeit wird untersucht, inwieweit die...

Author: Homt, Martina
Further contributors: Ophuysen, Stefanie van (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 06: Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2019
Date of publication on miami:06.08.2020
Modification date:06.08.2020
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Praxissemester; Forschendes Lernen; forschende Grundhaltung; Lehrerbildung; Implementationsforschung; Längsschnittstudie
DDC Subject:370: Bildung und Erziehung
License:CC BY-SA 4.0
Language:German
Thesis statement:Münster (Westfalen), Univ., Diss., 2020
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-90149654132
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-90149654132
Digital documents:diss_homt.pdf

Seit 2015 absolvieren alle Lehramtsstudierenden der WWU Münster ein Praxissemester. Leitprinzip desselben stellt das Forschende Lernen dar, welches mit der Zielsetzung verbunden wird, eine forschende Grundhaltung auf Seiten der Studierenden anzubahnen. In dieser Arbeit wird untersucht, inwieweit diese Zielsetzung gelingt und welche Rolle dabei aus der Implementationsforschung abgeleitete förderliche und hinderliche Faktoren spielen. In einer qualitativen längsschnittlichen Fallstudie werden zehn Lehramtsstudierende zu drei Zeitpunkten während des Praxissemesters mittels Leitfadeninterviews befragt. Die Daten werden inhaltsanalytisch ausgewertet sowie einzelfallbezogen und fallvergleichend betrachtet. Die Befunde zeigen, dass die Anbahnung einer forschenden Grundhaltung im Praxissemester nur bedingt gelingt. Es lassen sich förderliche und hinderliche Faktoren identifizieren, die unter anderem mit Blick auf Implikationen für die Ausgestaltung des Praxissemesters diskutiert werden.