Der Septin-assoziierte RhoGEF : Ein neuer Interaktionspartner des Zellpolaritäts- und Gerüstproteins PATJ

Zellpolarität ist für alle eukaryoten Zellen eine fundamentale Eigenschaft und für Zelldifferenzierung, Zellmigration sowie Morphogenese entscheidend. Für ein besseres Verständnis von Zellpolarität in Podozyten wurde mit dem Zellpolaritäts- und Gerüstprotein PATJ mittels eines Hefesystems nach neuen...

Author: Dlugos, Christopher Philipp Gerhard
Further contributors: Pavenstädt, Hermann (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 05: Medizinische Fakultät
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2011
Date of publication on miami:01.05.2011
Modification date:30.05.2016
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:SA-RhoGEF; PATJ; Podozyt; Zellpolarität; Aktinzytoskelett
DDC Subject:610: Medizin und Gesundheit
License:InC 1.0
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-04449427617
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-04449427617
Digital documents:diss_dlugos.pdf

Zellpolarität ist für alle eukaryoten Zellen eine fundamentale Eigenschaft und für Zelldifferenzierung, Zellmigration sowie Morphogenese entscheidend. Für ein besseres Verständnis von Zellpolarität in Podozyten wurde mit dem Zellpolaritäts- und Gerüstprotein PATJ mittels eines Hefesystems nach neuen Interaktionspartnern gescreent. Es wurde SA-RhoGEF als besonders interessanter Interaktionspartner aufgrund des engen Zusammenhangs zwischen Zellpolarität und Aktinzystoskelett identifiziert und die Interaktion mit PATJ verifiziert. Es konnte gezeigt werden, dass für die Interaktion die PDZ 2-Domäne von PATJ und das PDZ-Bindungsmotiv von SA-RhoGEF mitverantwortlich sind. Zudem wurde SA-RhoGEF in verschiedenen tubulären und podozytären Strukturen der Niere identifiziert. Die Ergebnisse deuten daraufhin, dass PATJ SA-RhoGEF zur Vermittlung lokaler GTPase- Aktivität rekrutiert, was Veränderungen im Aktinzytoskelett bewirkt und zum Aufbau von Zellpolarität beiträgt.