Erweiterte Suche

Genexpressionsprofile humaner intestinaler mikrovaskulärer Endothelzellen (HIMEC)

In dieser Arbeit wurde das Genexpressionsprofil von HIMEC sowie seine Modulation durch das proinflammatorische Zytokin TNF-alpha charakterisiert. Die Genexpression TNF-alpha stimulierter HIMEC wurde mittels Gene Arrays analysiert und mit der der mikrovaskulären Referenz-Endothelzellinie HMEC-1 verglichen. Von den nach Stimulation hochregulierten Genen sind nur < 50% in beiden Zellpopulationen anzutreffen. Es zeigen sich in HIMEC mehrere bisher unbekannte Genexpressionsmuster sowie einige bislang für Endothelzellen bzw. intestinales Gewebe unbeschriebene hochregulierte Gene. Die in HIMEC durch den proinflammatorischen Mediator TNF-alpha differenziell regulierten neuen Kandidatengene spielen möglicherweise im Rahmen der mukosalen Entzündung eine bislang unbekannte Rolle.

Titel: Genexpressionsprofile humaner intestinaler mikrovaskulärer Endothelzellen (HIMEC)
Verfasser: Kebschull, Moritz GND
Gutachter: Kucharzik, Torsten GND
Organisation: FB 05: Medizinische Fakultät
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2004
Publikation in MIAMI: 21.12.2004
Datum der letzten Änderung: 09.02.2016
Schlagwörter: HIMEC; CED; Genexpression; Endothelzellen; Microarrays
Fachgebiete: Medizin und Gesundheit
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-77669370775
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-77669370775
Onlinezugriff: