Erweiterte Suche

Untersuchungen zur Regulation des organischen Kationentransporters rOCT1 durch zyklische Nukleotide und Untersuchungen des organischen Kationentransportes über die Mitochondrienmembran mit Hilfe der Fluoreszenzmikroskopie

Diese Studie prüfte den organische Kationentransporter rOCT1 bezüglich seiner Regulation durch zyklische Nukleotide mittels der ASP+-Fluoreszenzmessung. 8-Br-cGMP und extrazelluläres cGMP hemmten den rOCT1. Der Effekt war nicht PKG-vermittelt und zeigte sich bei cGMP nur nach 10-min. Vorinkubation der Zellen. Es scheint, dass eine Erhöhung intrazellulären cGMPs in proximalen Tubuluszellen die Aufnahme organischer Kationen durch Hemmung des rOCT1 verringert. Der Effekt scheint cGMP-spezifisch. Ein weiterer Teil dieser Arbeit prüfte mit derselben Messmethode, ob in der inneren Mitochondrienmembran ein Transporter für organische Kationen existiert und ob dieser identisch mit einem Transporter des OCT-Typs ist. Dazu wurden bekannte Inhibitoren des organischen Kationentransportes in der Plasmamembran verwendet. Generell zeigte sich eine Aufnahme von ASP+, jedoch wies diese keine Charakteristika des organischen Kationentransportes über Transporter des OCT-Typs auf.

Titel: Untersuchungen zur Regulation des organischen Kationentransporters rOCT1 durch zyklische Nukleotide und Untersuchungen des organischen Kationentransportes über die Mitochondrienmembran mit Hilfe der Fluoreszenzmikroskopie
Verfasser: Mönnich, Verena GND
Gutachter: Schlatter, Eberhard GND
Organisation: FB 05: Medizinische Fakultät
Dokumenttyp: Dissertation/Habilitation
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2003
Publikation in MIAMI: 03.12.2003
Datum der letzten Änderung: 19.01.2016
Schlagwörter: rOCT1; ASP+; cGMP; Mitochondrienmembran; organischer Kationentransport
Fachgebiete: Medizin und Gesundheit
Sprache: Deutsch
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-85659527514
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-85659527514
Onlinezugriff: