Erweiterte Suche

Sacrae Musices Cultor et Propagator

Fortunato Santinis Bearbeitung von Carl Heinrich Grauns "Der Tod Jesu" als Beispiel der Pflege deutscher geistlicher Musik im Italien des frühen 19. Jahrhunderts

In dieser Magisterarbeit wird Fortunato Santinis italienische Bearbeitung von Carl Heinrich Grauns "Der Tod Jesu" hinsichtlich kontextueller, textlicher und musikalischer Aspekte untersucht.

Titel: Sacrae Musices Cultor et Propagator
Untertitel: Fortunato Santinis Bearbeitung von Carl Heinrich Grauns "Der Tod Jesu" als Beispiel der Pflege deutscher geistlicher Musik im Italien des frühen 19. Jahrhunderts
Verfasser: Ammendola, Andrea GND
Dokumenttyp: Master-, Magister-, Diplom-, Staatsexamensarbeit
Medientyp: Text
Erscheinungsdatum: 2005
Publikation in MIAMI: 28.11.2017
Datum der letzten Änderung: 28.11.2017
Schlagwörter: Santini, Fortunato; Graun, Carl Heinrich; Bearbeitung; Geistliche Musik; Rezeption; Italien
Fachgebiete: Musik; Geschichte
Lizenz: CC BY 4.0
Sprache: Deutsch
Anmerkungen: Die Magisterarbeit ist als reduzierter Beitrag im Kirchenmusikalischen Jahrbuch erschienen: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-50249574608
Format: PDF-Dokument
URN: urn:nbn:de:hbz:6-40239443748
Permalink: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:6-40239443748
Onlinezugriff: