Unterschiede zwischen mündlichen und schriftlichen Äußerungen der erwachsenen Lerner des Deutschen als L2

Die vorliegende Dissertation beschäftigt sich mit den Sprachkenntnissen von erwachsenen Lernern des Deutschen als Zweitsprache (N= 31), deren Erstsprache das Bosnische ist. In einem mehrperspektivischen Ansatz werden in der Erstsprache Bosnisch und der Zweitsprache Deutsch jeweils mündliche Daten in...

Author: Kiseljakovic, Ismar
Further contributors: Grießhaber, Wilhelm (Thesis advisor)
Division/Institute:FB 09: Philologie
Document types:Doctoral thesis
Media types:Text
Publication date:2017
Date of publication on miami:29.11.2018
Modification date:29.11.2018
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Bosnisch; Deutsch; Zweisprachigkeit; Mündlichkeit; Schriftlichkeit; C-Test
DDC Subject:410: Linguistik
License:InC 1.0
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-76169552712
Permalink:https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-76169552712
Digital documents:diss_kiseljakovic.pdf

Die vorliegende Dissertation beschäftigt sich mit den Sprachkenntnissen von erwachsenen Lernern des Deutschen als Zweitsprache (N= 31), deren Erstsprache das Bosnische ist. In einem mehrperspektivischen Ansatz werden in der Erstsprache Bosnisch und der Zweitsprache Deutsch jeweils mündliche Daten in einem Leitfadeninterview, schriftliche Daten in einem argumentativen Text sowie C-Tests erhoben. Zusätzlich werden mit einem umfangreichen Fragebogen auf Deutsch sprachbiografische Daten erhoben. Die aktuellen Querschnittdaten der Probanden können so zu sprachbiografischen Erfahrungen in Beziehung gesetzt werden, so dass auch Erkenntnisse über Spracherwerbsprozesse in der Migration gewonnen werden können. Im Gesamten wurden mit der Untersuchung sowohl Unterschiede im Deutschen und Bosnischen als auch Modalitätsunterschiede innerhalb der Sprachen eindrücklich belegt. Der Ertrag der Arbeit liegt insgesamt in einer Weiterentwicklung unseres Wissens zu den Sprachkenntnissen einer bislang von der Forschung nur marginal in den Blick genommenen Migrantengruppe. Daher kommt mit Blick auf die sprachliche Situation erwachsener Migranten aus Bosnien-Herzegowina der Dissertation eine wichtige Rolle zu.