„…er nicht durch negative Kritik der gegenwärtigen Staatsform an eine bessere Vergangenheit zurückdenkt.“ : Entnazifizierung im deutschen Entnazifizierungsunterausschuss Reichsbahn Gelsenkirchen

Ein Blick auf die Helden und Außenseiter der Gesellschaft kann die „zweite Geschichte des Nationalsozialismus“ (Peter Reichel) erhellen: Wie ging die Gesellschaft nach 1945 mit den ehemaligen Helden und Ausgegrenzten der NS-Zeit um? Wer wurde wann von wem und warum zu einem neuen Helden erklärt oder...

Author: Wolf, Martin
Document types:Study thesis
Media types:Text
Publication date:2017
Date of publication on miami:12.01.2018
Modification date:15.01.2018
Series:Helden und Außenseiter. Zur Geschichte des Nationalsozialismus in Westfalen nach 1945, Bd. 8
Edition statement:[Electronic ed.]
Subjects:Geschichte; Westfalen; Nationalsozialismus; Bundesrepublik; Erinnerungskultur; Entnazifizierung; jüdische Geschichte; Soldaten; Kommunalpolitik; Studium im Alter
DDC Subject:943: Geschichte Mitteleuropas; Deutschlands
License:CC BY 4.0
Language:German
Format:PDF document
URN:urn:nbn:de:hbz:6-89189686379
Permalink:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-89189686379
Digital documents:helden_aussenseiter_08_entnazifizierung.pdf
Table of contents:
  • Inhalt
  • 1. Einleitung ..... 508
  • 2. Opa im Familiengedächtnis und die Probleme mit demselben ..... 509
  • 2.1 Biographie ..... 511
  • 2.2 Die gesellschaftlichen Kräfte in Gelsenkirchen-Bismarck ..... 512
  • 2.3 Wie stark waren die gesellschaftlichen Kräfte, die seine Haltung gestützt ha-ben? ..... 516
  • 2.4 Mit welchen Kräften und Opfern des NS-Regimes könnte er konfrontiert wor-den sein? ..... 520
  • 2.5 War er beruflich in die NS-Verbrechen verstrickt? ..... 524
  • 3. Die Aufarbeitung der NS-Verbrechen und Vergehen ..... 531
  • 3.1 Grundlagen ..... 531
  • 3.2 Die Entnazifizierung in der Britischen Zone ..... 533
  • 3.3 Der Entnazifizierungs-Unterausschuss Reichsbahn 81/14 in Gelsenkirchen ..... 536
  • 3.3.1 Was prädestinierte die Ausschuss-Mitglieder für ihre Tätigkeit? ..... 539
  • 3.3.2 Die Entnazifizierung des NSDAP Ortsgruppenleiters Pleger ..... 540
  • 3.3.3 Die Entnazifizierung des Hanns Gonnermans ..... 546
  • 3.3.4 Weitere Entnazifizierungen ..... 551
  • 4. Welche Rolle spielten Helden und Außenseiter als Kristallisationspunkt für den Wertewandel beim Übergang von der NS-Diktatur zur Demokratie? ..... 552
  • 4.1. Begriffseinordnung ..... 552
  • 4.2 Die psychische Situation der Menschen nach dem Kriegsende ..... 555
  • 4.3 Das schwarze Kraut im Zentrumsbahnhof ..... 556
  • 4.4 Die Pflicht-Erfüller und die Entnazifizierung ..... 559
  • 4.5 Die Nachkriegsgesellschaft und die Demokratie ..... 562
  • 5. Ausblick: Von der Entnazifizierung zur Lustration ..... 566.